ESV-Unterkunftsheim

Berghütte Bärnhöhe

 

Lage: Die vereinseigene Unterkunftshütte des ESV Marktredwitz liegt im Ortsteil Bärnhöhe des Erholungsortes Friedenfels im südlichen Fichtelgebirge, am Rande des Steinwaldes.

 

Anschrift: ESV-Heim Bärnhöhe, Bärnhöhe 15, 95688 Friedenfels

 

Anreise mit Auto: Von Friedenfels in den Ortsteil Bärnhöhe 2 km, am Haus-Nr. 5 rechts abbiegen. (Wenn sie von Erbendorf kommen müssen sie links abbiegen). Anschließend folgen 600 m Bergauffahrt, vorbei am Löschwasserbehälter bis zur Transformatorstation (Ende Teerstraße), hier rechts abbiegen, das ESV-Heim ist nach 300 m erreicht. Das Haus befindet sich 100 m nach Beginn der Waldgrenze.

 

Bahnstationen: Marktredwitz, Wiesau (Oberpf.) oder Reuth bei Erbendorf. Vereinzelt bestehen Busverbindungen ab Marktredwitz und Wiesau bis Friedenfels, dann 3 km Fußmarsch oder mit Taxi bis zur Unterkunftshütte.

 

Ausstattung:

  • Großer Aufenthaltsraum mit Kachelofen;
  • Vollständig eingerichtete Küche mit Elektroherd und Kühlschrank für Selbstverpfleger;
  • Zwei Schlafräume mit 5 und 8 Etagenbetten;
  • Dusche;
  • Die Hütte ist nicht bewirtschaftet, kann jedoch ganzjährig belegt werden.

Nachfolgend einige Bilder vom "Innenleben" des ESV-Heims:

 

(Bilder wechseln selbstständig)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bernhard Schultes